Skip to main content

Mindless

Longboards der Marke Mindless

So wie der Name der Herstellermarke schon tausend Worte spricht, so verhält es sich auch mit seiner Firmenphilosophie. Denn es stellt Longboards her für jeder Mann und Frau, auf jedem Fahrniveau und für jeden Fahrtypen. Hier muss sich kein Longboarder mehr Gedanken machen, sondern kann mindless und gedankenlos den Fahrspaß auf seinem Board genießen Gedankenlose Fahrfreude – das möchte die Firma gewährleisten.


… und das schafft sie auch. Mindless ist eine neue innovative Marke, deren Team aus kreativen Köpfen es sich in eben jene gesetzt hat, bezahlbare wie qualitativ hochwertige Longboards zu entwickeln. Die Idee hat sich vor mehr als 10 Jahren entwickelt und seitdem hat sie sich das aufstrebende Jungunternehmen zu einem festen Namen in der Branche etabliert.

Die Longboards von Mindless sind vielfältig und die Marke hat es sich zum Ziel gesetzt Boards für jedes Fahrniveau zu entwickeln. Egal ob Anfänger oder Profi – die Auswahl von Mindless Boards bietet einem jeden das richtige Londboard. Auch was die Fahrpräferenzen angeht, ist Mindless gut aufgestellt. Downhill, Freeride, Cruisen – alle Wünsche werden erfüllt Das Besondere an den Boards ist ihre Vielfältigkeit wie ihre verwendeten Materialien. Qualität und Kreativität sind die Markenzeichen von Mindless.

Produktdesign, -test und -herstellung

Alle Longboards werden in der UK entwickelt und dort getestet. Der komplette Herstellungsprozess – von Produktdesign bis zur Prüfung – obliegt strengen, aber sicheren Prüfungskriterien. Die Gründer von Mindless legen eben Wert auf Qualität, Stil und Klasse. Doch das ist noch nicht alles: Leidenschaft und Hingabe in der Produkterstellung sind ebenso gewünscht wie ethische und nachhaltige Entwicklungsprinzipien. Mindless zeichnet sich dadurch aus, dass sie auf die neusten Technologien in der Produktion zurückgreifen „Grüne Produktion“ – das ist ein ganz besonderes Stichwort. Mindless legt hohen Wert auf eben diese Art der Produktion. Denn wenn man schon sich den frischen Fahrtwind um die Nase wehen lässt, die Natur und ihre Magie auf der Haut spürt, dann soll dies auch bitte auf einem möglichst umweltfreundlich hergestellten Board passieren. Dieser Gedanke schlägt sich vor allem in der Auswahl der Materialien nieder. Ahorn aus ausgezeichneten regenerativen Wäldern und schnell wachsendes Bambus sind die Grundmaterialien, aus denen die Longboards gefertigt werden.

Wer das Longboarden mag, der ist mit einem Board von Mindless sehr gut beraten. Hier entwickelt ein junges Team aus begeisterten und erfahrenen Longboardfahrern neue Boards. Für Anfänger, Fortgeschrittene wie für Profis strengt das junge Team seine Köpfe an. Fahrspaß und Freude, Freiheit und Vergnügen – das sind die Ziele, mit denen die Boards entwickelt werden. Stilvoll und kreativ im Design, sind sie ebenfalls besonders hochwertig in ihrer Materialverarbeitung. „Ride what you love“ ist nicht umsonst ihr passender Slogan. Denn das Team verfolgt mit Leidenschaft und Liebe seine Tätigkeit und freut sich ein jedes Mal, wenn durch ihre Produkte ein Einsteiger glücklich gemacht werden kann. Denn Longboarden ist ein Hobby, dass mit Leidenschaft und Hingabe besonders viel Spaß macht, hat man das richtige Board unter den Füßen.